home/eggevolk > Besitzthum

Besitzthum

Heerlager:
  • ein Mittelalterzelt, ca. 5m
  • ein Zweimastzelt, ca. 7mx5m
  • ein Sonnensegel inkl. Tafel, ca. 6mx3m
  • Schießbahn für Pfeil und Bogen, Armbrust
  • entsprechende Feuerstelle




oder auch:

die Anordnung der Zelte richtet sich nach Platz und Untergrund und wird
meistens erst vor Ort entschieden.


Beispiel für den Aufbau unserer Schießbahn (beidseitig der Wege abgesperrt).
Je nach den örtl. Gegebenheiten wird unsere Schießbahn zusätzlich abgetrennt. Sicherheit geht bei uns immer vor!





Im Mai 2005 hatte Ritter Gunther die Idee seinen 50ten Geburtstag unter dem Motto "Mittelalter" nachzufeiern.

Dazu waren ca. 70 Gäste geladen und es wurde zur Aufgabe gemacht "gewandet" zu
erscheinen und etwas für eine "Mittelalterliche Tafel" mitzubringen.


Im Gegenzug verpflichtete sich der Gastgeber für alle ein "passend Trinkgefäß" bereitzuhalten.
Ein wahrhaft mutiger Vorschlag, da das Töpfern, zumal auf der Scheibe, bis dahin böhmische Dörfer waren. (daher wohl auch die Zuversicht)
Nach endlosen Versuchen hatte Ritter Gunther es dennoch geschafft, punktgenau am Tage der Feier genügend Becher lasiert und gebrannt bereit zu halten. Hier ein paar Beispiele. Das Erlebnis spornte an und machte Mut viele Dinge zu versuchen und so sind neben Schuhen und Bögen sowie Gürteln schon einige interssante Sachen für unsere Ausrüstung entstanden.Von Anfang an machte es Freude gemeinsam Dinge selber zu erstellen und zu fertigen.

Hier einer unserer selbst genähten Geldsäcke, Trinkhornhalter und ein Mittelalterkleid:



Ebenso reparieren wir nicht nur unsere Schiesspfeile und Waffen selbst, sondern natürlich auch das Kernstück unseres Heerlagers, unser Ritterzelt!






(unsere, zum Teil selbst gefertigten Bögen)




Beim Nähen, reparieren, beim Bau des Schildes, lernt man sehr viel über das Mittelalter und es ist schon ein Unterschied ob man nur gekaufte, oder auch selbstgefertigte Teile der eigenen Ausrüstung zur Schau tragen kann.








Auch traten wir schon hier und dort in Schulklassen bzw. Kindergärten als Ergänzung zum Thema „Mittelalter" , quasi Unterricht zum Anfassen , auf.

 

Stolz sind wir auf unseren handgefertigten mittelalterlischen Nachbau,
einer Armbrust mit ca. 68kg: